Woher weiß man, dass man von Spielsucht betroffen ist?

Es ist das Horrorszenario für jeden Fan von Glücksspielen: man hat die eigenen Einsätze nicht mehr im Griff, sondern will immer mehr riskieren.

Das Stichwort Spielsucht wird immer wieder genannt, wenn es um Glücksspiele geht. In den vergangenen Jahren ist dieses Thema noch wichtiger geworden, da man für Glücksspiele heute nicht mehr in eine Spielhalle oder in ein Casino gehen muss. Stattdessen ist es online und selbst mit dem Mobiltelefon …

Einige Daten und Fakten über die Spielsucht

Um heutzutage seine Lieblingsspiele zu spielen, muss man nicht mehr die altbekannten Spielbanken aufsuchen, oder in ein weltweit bekanntes Spielerparadies reisen.

Mit dem Beginn des neuen Jahrtausends schossen die sogenannten Online-Casinos wie Pilze aus dem Boden. Das bedeutet, dass der einzelne Nutzer also seit einigen Jahren in einem Spielerparadies gar nicht mehr physisch anwesend sein muss. Mit ein paar Mausklicks geht heutzutage das Spielen auch von zu Hause aus. …