„Schnittstelle Pro“ Das Spieler –Tagebuch!

Hallo,

ich möchte nicht den Eindruck erwecken dieses Forum zu unterwandern, aber als das Thema Tagebuch trifft genau das Thema eines Projektes das ich gerade nach vorne treibe.

Ich selbst bin ein Anhänger von Selbstreflexion, um Verhaltensänderungen herbeizuführen. Dies in jedem Bereich, egal ob es sich um Abnehmen, den Versuch seine Laufzeiten beim Jogging zu verbessern oder auch sein Glücksspielverhalten zu ändern bzw. in den Griff zu bekommen handelt.

Ich …

MMORPG’s – Sucht oder Hobby? Eine Einführung für Außenstehende

MMORPG’s – Sucht oder Hobby?: Eine Einführung für Außenstehende, Angehörige und Freunde

Online Spielsucht ist ein immer noch unterschätztes, von vielen Menschen nicht ernst genommenes oder schlichtweg unverstandenes Thema. Allerdings kann sich die Liebe zum Spiel sehr schnell vom gewöhnlichen Hobby zur Sucht weiterentwickeln. Das ist heute kein seltener Fall mehr.

Das Buch beschäftigt sich mit der schmalen Linie zwischen gewöhnlicher Freizeitbeschäftigung und ernstzunehmender Sucht, die Betroffene oft unbemerkt überschreiten …

Die dunkle Seite des Poker – Betrug Methode und Erkennung

Die dunkle Seite des Poker - Betrug Methode und Erkennung

Fairness beim Pokerspiel – Realität oder Irrtum?
The Dark Side Of Poker: Betrug, Methode und Erkennung von Michael Dworschak

Die dunkle Seite des Poker - Betrug Methode und Erkennung

The Dark Side Of Poker: Betrug, Methode und Erkennung
# ISBN-10: 3940163112
# ISBN-13: 978-3940163110

Buchbeschreibung: The Dark Side Of Poker: Betrug, Methode und

Michael Dworschak, in Insiderkreisen bekannter Experte für Glücksspiel und Betrug hat jüngst einen wegweisenden Titel „The Dark Side Of Poker“ (zur dunklen Seite des Pokern) vorgelegt. Laut …

Pathologische Glücksspielverhalten: Ätiologische, psychopathologische und psychotherapeutische Aspekte

Pathologische Glücksspielverhalten: Ätiologische, psychopathologische und psychotherapeutische Aspekte 978-3875812237

Pathologische Glücksspielverhalten: Ätiologische, psychopathologische und psychotherapeutische Aspekte
von Jörg Petry

Pathologische Glücksspielverhalten: Ätiologische, psychopathologische und psychotherapeutische Aspekte 978-3875812237

Jörg Petry ist einer der angesehensten und bekanntesten deutschen Experten für die Sucht, die immer noch als Sucht umstritten ist: Glückspiel. Er hat in verschiedenen Arbeiten sich eingehend mit der Thematik des Glückspielverhaltens von Spielern befasst und seine bereits im Jahre 2003 vorgelegte Arbeit ist hier wegweisend.

Petrys Buch mit dem markanten Titel „Pathologisches Glücksspielverhalten“ und dem erklärenden Untertitel „Ätiologische, …

Spielsucht Stationäre Therapie

Die stationäre Therapie von pathologischem Spielen

Die stationäre Therapie beinhaltet im wesentlichen drei zeitlich variierende Schwerpunktphasen:

1. Behandlungsphase:

In der ersten Phase werden neben der medizinischen und psychiatrischen Diagnostik eine ausführliche Verhaltensanalyse über das Spielverhalten und die Hintergrundprobleme der PatientInnen erstellt und die langfristige Motivation geklärt. Danach wird ein Therapievertrag vereinbart, in dem u.a. für die Anfangsphase der Umgang mit Geld und Ausgangsregelungen als Fremdkontrollmaßnahmen festgelegt werden. In dieser ersten …