Pathologische Glücksspielverhalten: Ätiologische, psychopathologische und psychotherapeutische Aspekte

Pathologische Glücksspielverhalten: Ätiologische, psychopathologische und psychotherapeutische Aspekte 978-3875812237

Pathologische Glücksspielverhalten: Ätiologische, psychopathologische und psychotherapeutische Aspekte
von Jörg Petry

Pathologische Glücksspielverhalten: Ätiologische, psychopathologische und psychotherapeutische Aspekte 978-3875812237

Jörg Petry ist einer der angesehensten und bekanntesten deutschen Experten für die Sucht, die immer noch als Sucht umstritten ist: Glückspiel. Er hat in verschiedenen Arbeiten sich eingehend mit der Thematik des Glückspielverhaltens von Spielern befasst und seine bereits im Jahre 2003 vorgelegte Arbeit ist hier wegweisend.

Petrys Buch mit dem markanten Titel „Pathologisches Glücksspielverhalten“ und dem erklärenden Untertitel „Ätiologische, …

Roulette – Protokoll einer Selbstzerstörung

Roulette - Protokoll einer Selbstzerstörung

Das Protokoll einer Sucht

Roulette - Protokoll einer SelbstzerstörungRoulette. Protokoll einer Selbstzerstörung

Der Ich- Erzähler dieses Protokolls, „Roulette“, greift zur Feder, um sich die Spielsucht selbst einzugestehen und um sich Klarheit und Erleichterung zu verschaffen. Hierfür schildert er die Entwicklung seiner Spielerkarriere von den Anfängen bis zum totalen Ruin. In einigen amüsanten und verzweifelten Episoden erzählt er aus seinem vom Spiel bestimmten Leben.
Immer wieder greift er zur Selbstanalyse: Sein Spielverhalten von frühester Kindheit …

Sucht ohne Drogen. Arbeiten, Spielen, Essen, Lieben

Sucht ohne Drogen. Arbeiten, Spielen, Essen, Lieben

Sucht ohne Drogen. Arbeiten, Spielen, Essen, Lieben

Sucht ohne Drogen. Arbeiten, Spielen, Essen, LiebenMit dem Thema Sucht verbinden die meisten Menschen eine stoffliche Abhängigkeit. Alkohol oder sonstige Stoffe, die dem Körper zugeführt werden, bewirken eine chemische Veränderung und somit eine veränderte Wahrnehmung. Sucht kann aber auch ohne die Aufnahme chemischer Stoffe entstehen – und genau mit diesen Süchten beschäftigt sich das Buch “Sucht ohne Drogen”. Da der Körper aufgrund verschiedener Verhaltensweisen des Menschen in der Lage …

Rausch und Glück. Die psychischen und gesellschaftlichen Bedingungen der Sucht

Rausch und Glück. Die psychischen und gesellschaftlichen Bedingungen der Sucht

Rausch und Glück. Die psychischen und gesellschaftlichen Bedingungen der Sucht

Rausch und Glück. Die psychischen und gesellschaftlichen Bedingungen der Sucht

Wie Sucht entsteht
In diesem Buch geht es um Sucht als gesellschaftliches Phänomen und wie sie sich langsam zu einer Volkskrankheit der Industrienationen entwickeln konnte. Der Autor erläutert, was Sucht genau ist, und was sie mit den Menschen macht. Hierbei behält er sowohl das Individuum als Suchtopfer im Blick als auch die Auswirkungen auf die Allgemeinheit. Darüber hinaus liefert er …

Spielsucht. Ursachen und Therapie

Spielsucht. Ursachen und Therapie 3540651659

Spielsucht. Ursachen und Therapie

Spielsucht. Ursachen und Therapie 3540651659

Spielsucht. Ursachen und Therapie 3540651659

Sportwetten, Poker, Roulette, Black Jack, Glücksspielautomaten – die Liste von Glücksspielen ist lang und kann beliebig erweitert werden. Leider gibt es häufig Glücksspieler, die die Kontrolle über ihr Spielverhalten verlieren und in die Sucht abdriften. Oft gibt es keinen geeigneten Weg für den Betroffenen oder die Betroffene, aus dieser Sucht auszubrechen. Die Sucht bringt meist den Verlust großer finanzieller Mittel mit sich, sodass Glücksspieler in einen …